In KĂŒrze: Die Agile Jobkrise – Wie Sie eine herausfordernde Situation meistern

WĂ€hrend die derzeitige Agile Jobkrise offensichtlich ist, gibt es auch Hoffnung fĂŒr Praktiker, die bereit sind, ihre FĂ€higkeiten zu verfeinern, Wissen zu teilen und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Dieser Artikel skizziert umsetzbare Strategien, um in schwierigen Zeiten erfolgreich zu sein, und betont, dass Wachstum und Erfolg durch die Nutzung der StĂ€rke der Gemeinschaft und leicht zugĂ€nglicher Ressourcen erreichbar sind. Erfahren Sie auch, wie ich Sie auf Ihrem Weg unterstĂŒtzen kann.

📖 Meistern Sie Scrum mit Leichtigkeit; bestellen Sie jetzt das Scrum Anti-Patterns Guide Buch — es ist ab sofort verfĂŒgbar!

🗞 Soll ich Sie ĂŒber Artikel wie diesen informieren? Großartig! Sie können sich hier fĂŒr den Newsletter „Food for Agile Thought“ anmelden und sich ĂŒber 42.000 Abonnenten anschließen.

🎓 Nehmen Sie mit Stefan an einem seiner kommenden Professional Scrum Trainings teil!

Was Sie tun können, um Ihre berufliche Position zu verbessern

Um Ihre AgilitĂ€t — kein Wortspiel beabsichtigt — und Ihre WiderstandsfĂ€higkeit angesichts der gegenwĂ€rtigen Agile Jobkrise zu verbessern, empfehle ich Ihnen, sich auf eine kontinuierliche Lern- und Entwicklungsreise zu begeben, die sich darauf konzentriert, Ihr VerstĂ€ndnis der Prinzipien zu vertiefen, Wissen zu teilen und Ihr berufliches Netzwerk durch verschiedene praktische AktivitĂ€ten zu erweitern:

Vertiefen Sie Ihr VerstÀndnis der agilen Prinzipien:

Lassen Sie uns damit beginnen, Ihr handwerkliches Können zu schĂ€rfen, um die Agile Jobkrise zu ĂŒberwinden:

Lesen und analysieren Sie regelmĂ€ĂŸig das Agile Manifest und den Scrum Guide: Nehmen Sie sich jede Woche Zeit, um ĂŒber ein Prinzip des Agilen Manifests oder einen Abschnitt des Scrum Guide nachzudenken. Schreiben Sie auf, wie Sie dieses Prinzip oder diese Regel in Ihren vergangenen Projekten angewendet haben und wie Sie es anders machen könnten.FĂŒhren Sie reflektierende Praktiken ein: Legen Sie ein persönliches Tagebuch an, um Ihre tĂ€glichen Praktiken zu dokumentieren, und notieren Sie Erfolge, Herausforderungen und gelernte Lektionen. Denken Sie darĂŒber nach, wie Ihr Handeln mit den agilen Werten und Prinzipien ĂŒbereinstimmt.Experimentieren Sie mit der Anwendung von Prinzipien: Initiieren Sie ein „Lieblingsprojekt“ in Ihrer Organisation oder Community, mit dem Sie die agilen Prinzipien in einem neuen Kontext anwenden können. Dokumentieren Sie den Prozess und die Ergebnisse, um sie mit anderen zu teilen.Schreiben Sie Artikel oder BlogbeitrĂ€ge: WĂ€hlen Sie jeden Monat ein bestimmtes Prinzip und schreiben Sie einen Artikel oder einen Blogbeitrag darĂŒber, wie es effektiv angewendet werden kann. Teilen Sie diese Texte in professionellen Netzwerken und bitten Sie um Feedback. (Seien Sie nicht frustriert, wenn Ihre anfĂ€nglichen BemĂŒhungen nicht zu einer Flut von Reaktionen fĂŒhren; es kommt darauf an, anzufangen und dabei zu bleiben)Lesen Sie BĂŒcher und hören Sie Podcasts: Lesen Sie alle BĂŒcher, die Sie schon immer mal lesen wollten und vielleicht schon gekauft haben. Und vergessen Sie nicht die vielen Podcasts ĂŒber Agile. (Ich selbst habe einen Stapel ungelesener oder teilweise gelesener BĂŒcher, der ĂŒber einen Meter hoch ist.)Kollaborieren Sie mit anderen Praktikern: Organisieren Sie eine monatliche GesprĂ€chsrunde mit Gleichgesinnten oder nehmen Sie an einer teil, um Erkenntnisse, Erfahrungen und bewĂ€hrte Verfahren auszutauschen. Nutzen Sie Plattformen wie LinkedIn Gruppen oder Meetup, um solche Gruppen zu finden oder zu grĂŒnden. (Sehen Sie sich z. B. meine LinkedIn-Gruppe an, die Agile Clinic.)Werden Sie Mentor oder Coach fĂŒr andere: Bieten Sie kostenlose Coaching-Sitzungen fĂŒr Startups oder gemeinnĂŒtzige Organisationen an. Mit diesem Angebot können Sie Ihre Coaching-FĂ€higkeiten verfeinern und gleichzeitig der Gemeinschaft etwas zurĂŒckgeben.Nehmen Sie an fortgeschrittenen Workshops oder Schulungen teil: Suchen Sie nach Workshops, die interaktive, reale Problemlösungsszenarien anbieten. Suchen Sie nach Veranstaltungen, die mit Rollenspielen oder Simulationen arbeiten, um Ihr VerstĂ€ndnis der Prinzipien zu vertiefen. (Meine Professional Scrum und andere Schulungen sind genau fĂŒr diesen Zweck konzipiert.)Besuchen Sie Konferenzen oder Webinare: WĂ€hlen Sie Veranstaltungen, die Fallstudien oder Einblicke in innovative Anwendungen der agilen Prinzipien bieten. Bevorzugen Sie interaktive Veranstaltungen, bei denen Sie Fragen stellen und direkt mit den Referenten sprechen können. (Siehe die Hands-on Agile Meetup Community.)Beteiligen Sie sich an Diskussionen in der Community: Treten Sie Foren oder Social Media Gruppen bei. Beteiligen Sie sich regelmĂ€ĂŸig an Diskussionen, bieten Sie Einblicke oder stellen Sie Fragen, die zum Nachdenken anregen. (Sie haben vielleicht bemerkt, dass ich in verschiedenen LinkedIn-Gruppen viele Fragen stelle, um zum Nachdenken und zu Diskussionen anzuregen).

Diversifizieren Sie Ihre FĂ€higkeiten, um die Agile Jobkrise zu ĂŒberwinden:

Als nÀchstes sollten Sie Ihre Moderations-, Coaching- und technischen FÀhigkeiten verbessern, damit Sie anpassungsfÀhig bleiben:

Entwickeln Sie starke ModerationsfĂ€higkeiten: Üben Sie, indem Sie eine Gruppe von Freiwilligen oder einen Interessenverein leiten. Nutzen Sie diese Gelegenheiten, um mit neuen Moderationstechniken zu experimentieren, z. B. mit Liberating Structures, falls Sie dies noch nicht getan haben.Verbessern Sie Ihre Coaching-FĂ€higkeiten: Nehmen Sie an einem Kurs teil, der speziell auf die Entwicklung von Coaching-FĂ€higkeiten ausgerichtet ist. Üben Sie diese FĂ€higkeiten in verschiedenen Kontexten, auch außerhalb der Arbeit, um sie zu verfeinern.Verbesserung der KommunikationsfĂ€higkeiten: Treten Sie einem lokalen Toastmasters Club oder einem Ă€hnlichen Verein bei, um Redekunst und Kommunikation in einem unterstĂŒtzenden Umfeld zu ĂŒben.Erwerben Sie FĂ€higkeiten im Umgang mit (digitalen) Tools: WĂ€hlen Sie jeden Monat ein neues Tool, das Sie erforschen möchten. Erstellen Sie auf der Grundlage des Gelernten Anleitungsvideos oder Anleitungen und teilen Sie diese mit der Community. (Es gibt eine FĂŒlle von Tools, die kostenlos zur VerfĂŒgung stehen. Ich spreche ĂŒbrigens nicht nur von Softwareanwendungen, sondern zum Beispiel auch von Canvases und anderen Frameworks, die „Agile“ ergĂ€nzen.)Studieren Sie organisatorisches Change Management: Melden Sie sich fĂŒr einen Kurs an oder bereiten Sie sich auf eine anspruchsvolle Zertifizierung vor. Nutzen Sie Gelegenheiten als Freiwilliger zu arbeiten, um diese FĂ€higkeiten in einem realen Umfeld zu ĂŒben. (Coursera ist eine gute Adresse, um mit der Suche nach einem Kurs zum Thema Change Management zu beginnen.)Lernen Sie verschiedene Frameworks kennen: Bilden Sie eine Studiengruppe mit Kollegen, die sich fĂŒr SAFe, Kanban oder andere Frameworks interessieren, und setzen Sie sich das Ziel, jedes Quartal einen neuen Aspekt des neuen Frameworks auf ein Projekt anzuwenden. (Vielleicht mögen Sie SAFe nicht, aber es ist in großen Organisationen weit verbreitet. Finden Sie sich damit ab.)Lernen Sie ĂŒber neue Technologien: Nehmen Sie an Online-Kursen oder Webinaren teil, die sich zum Beispiel mit KI, Blockchain oder IoT-Technologien befassen. Erforschen Sie, wie diese in agile Projekte integriert werden können. (Wenn Sie sich noch nicht mit Generativer KI und ihre Auswirkungen auf Ihre Branche beschĂ€ftigen, verpassen Sie etwas.)Bauen Sie Fachwissen in bestimmten Branchen auf: WĂ€hlen Sie eine Branche und tauchen Sie tief in ihre Herausforderungen und Möglichkeiten ein. Bieten Sie an, kostenlose Webinare ĂŒber agile Lösungen fĂŒr branchenspezifische Probleme zu geben.Verstehen Sie Budgetierung und Finanzen in einem agilen Kontext: Bieten Sie an, bei der Budgetplanungssitzung fĂŒr ein Projekt zu helfen und dabei die agilen Prinzipien in den Finanzplanungsprozess einzubeziehen.Entwickeln Sie Metriken und Berichtstechniken: Arbeiten Sie an einem persönlichen Projekt, um verschiedene Metriken in einem agilen Kontext zu untersuchen. Bieten Sie an, fĂŒr ein kleines Team oder ein Projekt einen Bericht ĂŒber die Analyse von Metriken zu erstellen, der Erkenntnisse und Empfehlungen enthĂ€lt.

Engagement in der Community:

Letzen Endes sind Sie nie allein. Suchen Sie daher den Kontakt zu Gleichgesinnten, um die aktuelle Agile Jobkrise gemeinsam zu ĂŒberwinden:

Schließen Sie sich Agile und Scrum Benutzergruppen an: Nehmen Sie aktiv teil und bieten Sie an, Treffen zu organisieren oder dort zu sprechen. Meetup.com ist ein guter Ausgangspunkt.Engagieren Sie sich in Online-Communities: Teilen Sie Ihre Erfahrungen, stellen Sie Fragen und unterstĂŒtzen Sie andere, die Anfragen stellen. Setzen Sie sich das Ziel, jede Woche mit einem neuen Praktiker in Kontakt zu treten, und konzentrieren Sie sich dabei auf verschiedene Branchen oder Spezialisierungen. (In LinkedIn, Subreddits oder Meetup-Gruppen können Sie schnell Gleichgesinnte treffen.)Starten Sie einen Podcast oder YouTube-Kanal: Konzentrieren Sie sich darauf, praktische Tipps zu teilen, andere Praktiker zu interviewen und die Anwendung agiler Praktiken in verschiedenen Kontexten zu diskutieren. (UnterschĂ€tzen Sie nicht den Fleiß, der dazu nötig ist, ganz zu schweigen von den technischen Aspekten)Nehmen Sie an Coaching- oder Mentorenprogrammen teil: Nehmen Sie als Mentor oder Mentee intensiv an dem Programm teil, um die Lern- und Netzwerkmöglichkeiten zu maximieren.Teilen und diskutieren Sie Fallstudien oder Erfolgsgeschichten: Schreiben Sie Ihre eigenen Erfahrungen oder die Ihres Netzwerks auf, um gelernte Lektionen und bewĂ€hrte Verfahren zu teilen. (Werden Sie dadurch als jemand bekannt, der die Gemeinschaft unterstĂŒtzt; es gibt keinen besseren Weg, eine persönliche Marke aufzubauen)Tragen Sie aktiv zu Blogs oder Social Media Gruppen bei: Veröffentlichen Sie regelmĂ€ĂŸig aufschlussreiche Inhalte, beteiligen Sie sich an den BeitrĂ€gen anderer und tragen Sie zum Aufbau einer positiven Gemeinschaft bei, in der Wissen ausgetauscht wird. (Algorithmen lieben sinnvolle Kommentar-Threads. LinkedIn zum Beispiel listet diese Threads ganz oben unter den Kommentaren auf, was Ihre Sichtbarkeit innerhalb der Gemeinschaft massiv erhöht.)Freiwillige Mitarbeit bei Konferenzen: Bieten Sie Ihre FĂ€higkeiten bei der Organisation, Moderation oder auch als Redner bei Veranstaltungen an. Community-gefĂŒhrte Open Space- oder Barcamp-Veranstaltungen sind oft an Freiwilligen interessiert. (Das Agile Camp Berlin wurde zum Beispiel mit Hilfe von Freiwilligen organisiert und durchgefĂŒhrt.)Tragen Sie zu Open-Source-Projekten bei: Finden Sie Projekte, die nach Praktikern suchen, um ihren Entwicklungsprozess zu unterstĂŒtzen.Kollaborieren Sie bei Forschungsprojekten oder -arbeiten: Nehmen Sie Kontakt zu Akademikern oder Praktikern auf, die an der Forschungsprojekten im agile Umfeld arbeiten, und bieten Sie Ihre Erkenntnisse oder Ihre Mitarbeit an. (Ziehen Sie die Nutzung von ResearchGate fĂŒr eine erste Analyse, wer auf diesem Gebiet arbeitet, in Betracht.)

Wie ich Sie bei der Überwindung der Agile Jobkrise unterstĂŒtzen kann

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ich Ihnen bei der BewĂ€ltigung der Agile Jobkrise behilflich sein kann; Sie mĂŒssen nicht bei Null anfangen:

Mit meinem Blog und meinen Ebooks kann ich Ihnen detaillierte Einblicke und fortgeschrittene Strategien zu Agile und Scrum vermitteln, die Ihr VerstĂ€ndnis vertiefen und Sie mit innovativen AnsĂ€tzen fĂŒr „Agile“ ausstatten.Mit meinem Scrum Anti-Patterns Guide Buch kann ich Ihr VerstĂ€ndnis von Scrum vertiefen und Sie von den ĂŒblichen Fallstricken weg und hin zu effektiven Strategien zur Verbesserung Ihrer agilen Praktiken und Ergebnisse fĂŒhren.Treten Sie meiner Hands-on Agile Slack Community bei. Ich biete Ihnen ein wertvolles Netzwerk, in dem Sie Ideen austauschen, verschiedene Perspektiven gewinnen und Lösungen fĂŒr Ihre Herausforderungen entdecken können, was alles zu Ihrem beruflichen Wachstum beitragen wird.Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich in meiner Hands-on Agile Meetup Gruppe direkt mit Gleichgesinnten auszutauschen, wo ich Sie mit Vordenkern, Einblicken aus der Praxis und praktischen Tipps in Kontakt bringe.Meine Professional Scrum Trainings und andere Schulungen bieten Ihnen strukturierte, tiefgehende Lernerfahrungen, die Sie mit den wesentlichen FĂ€higkeiten und Kenntnissen ausstatten, um Ihre EffektivitĂ€t in agilen Umgebungen zu steigern. (Als Abonnent meines Newsletters oder Mitglied meiner Meetup-Gruppe haben Sie außerdem Zugang zu einer begrenzten Anzahl von Community-Tickets zu einem erheblichen Preisnachlass.)Schließlich können Sie meinen Food for Agile Thought Newsletter abonnieren, um regelmĂ€ĂŸig auf dem Laufenden zu bleiben und auf Ihrer agilen Reise anderen einen Schritt voraus zu sein.

Fazit

Trotz des schwierigen Umfelds ist der Weg fĂŒr agile Praktiker nicht ohne Hoffnung. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihr Handwerk mit Hilfe von frei zugĂ€nglichen Ressourcen zu verbessern, Ihre Erkenntnisse großzĂŒgig weitergeben und sich intensiv mit Ihren Kollegen austauschen — nicht als Konkurrenten, sondern als wichtige VerbĂŒndete —, so können Sie diese turbulenten Zeiten ĂŒberstehen. Dieser kollaborative Ansatz bereichert Ihr Fachwissen und stĂ€rkt die agile Gemeinschaft, so dass alle Beteiligten davon profitieren.

Was tuen Sie bereits, um sich fortzubilden und die agile Community zu unterstĂŒtzen? Bitte teilen Sie uns Ihre Ansatz in den Kommentaren mit.

Die Agile Jobkrise — Empfohlene LektĂŒre

Hiring: 73 Scrum Master Interview Questions To Avoid Agile Imposters

Peer Recruiting: How to Hire a Scrum Master in Agile Times

Scrum Master Salary Report 2024

Download the ’Scrum Anti-Patterns Guide’ for Free

✋ Nicht versĂ€umen: Lernen Sie mehr ĂŒber das Überwinden der Agile Jobkrise in der 19.000-köpfigen „Hands-on Agile“ Slack-Community

Ich lade Sie ein, sich dem „Hands-on Agile“ Slack-Team anzuschließen und die Vorteile einer schnell wachsenden, lebendigen Gemeinschaft von agilen Praktikern aus der ganzen Welt zu genießen.

Wenn Sie jetzt beitreten möchten, mĂŒssen Sie nur noch Ihre Anmeldeinformationen ĂŒber dieses Google-Formular angeben, und ich werde Sie anmelden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Der Artikel Durch die Agile Jobkrise navigieren: Strategien fĂŒr den Erfolg wurde zunĂ€chst auf Berlin-Product-People.com veröffentlicht.

Leave a Reply